Workshop - Virtual Reality

von Martin Bouvier
03. Juni 2022

Im Rahmen der Medien AG besuchten wir einen Workshop zum Thema Virtual Reality (VR) am Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation. Kursleiter Fabian Bouvier zeigte in einem vielseitigen Nachmittagsprogramm die gegenwärtigen bzw. zukünftigen Einsatzmöglichkeiten von VR auf. Nach einer kurzen Einführung zum Thema fertigten die Schüler eigene Cardboards an (Virtual-Reality-Brillen aus Karton gekoppelt an ein Smartphone) und testeten diese sogleich. Danach durften sie diverse Anwendungen auf den aktuellsten Oculusbrillen (Meta) testen. Dabei tauchten die Jugendlichen in eine virtuelle Welt ab, hatten sichtlich eine Menge Spaß und konnten diverse Aufgaben erfüllen. Anbei ein paar Impressionen aus diesem ereignisreichen und interessanten Tag